Aus der Rasenfläche um die Ev. Kirche in Ihringshausen wird eine Blühwiese für Insekten und Fledermäuse - und für uns. 

 

Bewahrung der Schöpfung - wir wollen im Dorf aktiv werden!

Pflanzen und Tiere der Schöpfung bilden ein Nahrungsnetz dem wir eine Grundlage geben wollen.

 

Am Freitag, 24. Mai ab 8:00 Uhr laden wir ein mitzuarbeiten, wenn die Firma Florin die Vorarbeiten für den Lebensraum der Insekten und Fledermäuse beginnt. 

Helfen Sie mit und informieren Sie sich darüber wie Sie auch in Ihren Gärten Lebensräume zu schaffen können.

Am Samstag, 25. Mai ab 9:00 Uhr wollen wir die letzten Arbeiten für die Blühwiese an der Kirche in Angriff nehmen und danach bei einen gemeinsamen Imbiss über das Projekt des Kirchenvorstandes diskutieren.

 

Weitere Informationen über das Projekt erhalten Sie von Egbert Weisheit, egbert.weisheit@ekkw.de


 

 

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung direkt beim Wassererlebnishaus an:

https://wassererlebnishaus-fuldatal.de/veranstaltungen/zu-besuch-bei-den-fledermaeusen-im-rohrbachtal-am-24-05-2019/  





Unsere Kirchengemeinde wurde am 19. 10. 2017 zum dritten Mal mit dem "Grünen Gockel" zertifiziert.


Sie finden unseren

"Umweltbericht 2017" hier.

 

Mit dem "Grünen Datenkonto" erarbeiten wir unseren Beitrag für eine nachhaltige Entwicklung der Kirchengemeinde.