Information und Dokumentation

Lesen Sie die hier die Broschüre:

Klimaschutz in unserer Kirchengemeinde

- Jetzt gemeinsam für die Schöpfung handeln! 

 

Das Gespräch mit Bischöfin Dr. Beate Hofmann soll Sie dazu anregen die Aktion Klimafasten kennenzulernen und mit der Familie und Freunden ins Gespräch zu kommen.

 Im Ausschuss Umweltverantwortung des Kirchenvorstandes arbeiten wir an Konzeptionen und einzelnen Projekten. Wir laden Sie ein, Ihre Erfahrungen, Interessen und Beobachtungen in der Gemeinde einzubringen.

 

Der Fuldataler Klimagipfel im Januar2020 konnte leider nicht die erwünschte Fortsetzung finden. Lassen Sie uns über Beiträge, Nachfragen und Anregungen im Gespräch bleiben. Schreiben Sie uns oder sprechen Sie uns an:

Pfarrerin Küllmer, Pfarrer Küllmer, Egbert Weisheit (Umweltausschuss).

 

Die Kirchengemeinde betreibt eine Photovoltaik-Anlage (5 kWp) auf dem Pfarrhaus und wir  möchten mit den unten gezeigten Bild des Ertrags im Jahresgang die Bedeutung der dezentralen solaren Energiegewinnung (am Beispiel einer privaten Anlage, 3,5 kWp, Ausrichtung Süd) demonstrieren.

 

Unsere Gemeinderäume und die Kirche sind mittlerweile mit LED-Beleuchtung ausgerüstet. Wir machen sehr gute Erfahrungen damit.